Aktuelle Ausstellungen

Impressionismus - Die Sammlung Hasso Plattner

Das Museum Barberini in Potsdam zeigt vom 5. September 2020 an dauerhaft die umfangreiche Sammlung impressionistischer Gemälde des Museumsgründers Hasso Plattner – darunter Meisterwerke von Monet, Renoir und Signac. Mit 34 Gemälden von Claude Monet sind außerhalb von Paris nirgends in Europa mehr Werke dieses Künstlers an einem Ort zu sehen. Potsdam wird damit eines der weltweit wichtigsten Zentren impressionistischer Landschaftsmalerei. So bietet das Museum Barberini neben seinen Wechselausstellungen in internationalen Kooperationen eine in Deutschland einmalige Sammlung.

8107.jpg Katalog zur Dauerausstellung ab dem 5.9.2020 im Museum Barberini, Potsdam. Prestel, 39€.

 

Germanen

Eine archäologische Bestandsaufnahme

James-Simon-Galerie

18.09.2020 bis 21.03.2021

Im reich bebilderten Begleitband zur Ausstellung "Germanen - eine archäologische Bestandsaufnahme" bieten renommierte deutsche und internationale Archäologen und Historiker auf dem aktuellen Stand der Forschung Einblicke in das Leben und Wirtschaften, in die Strukturen der germanischen Gesellschaften in dem von den Römern als "Germania magna" bezeichneten Raum zwischen Rhein, Weichsel und Donau vom 1.-4. Jahrhundert n. Chr. Anhand archäologischer Funde - darunter viele Neufunde - und Befunde eröffnet der Band ein eigenes, ein neues Bild von Germanen, das sich von der "römischen Brille" freizumachen sucht, durch die unsere Wahrnehmung von Germanen geprägt ist.

8ead735649355dad2156be97aa3e0569.jpg

 

Willy-Brandt-Haus

NEUE ZEIT?  Warschau 1939 | Ukraine 1941/42 | Berlin 1945. 75 Jahre Kriegsende.

ECHO DES KRIEGES   Fotografien aus dem Zweiten Weltkrieg // Sammlung Benita Suchodrev

faminsky_buchkunst_berlin_24-600x514.jpg  Valery Faminsky: Berlin Mai 1945. Buchkunst Berlin, 48€

dieter-keller-das-auge-des-krieges-600x514.jpg Dieter Keller: Das Auge des Krieges. Buchkunst Berlin, 38€

Westheider, Ortrud
Prestel Verlag
ISBN/EAN: 9783791378107
39,00 € (inkl. MwSt.)
,
Matthias Wemhoff/Gabriele Uelsberg
wbg Theiss
ISBN/EAN: 9783806242614
50,00 € (inkl. MwSt.)