Tobias Roth (Hg.): Die Welt der Renaissance

Die Renaissance: Der Anfang vom Ende der Feudalgesellschaft. Die Erde wurde rund, die Kunst wuchs zu neuer Blüte, die Gelehrten entdeckten Algebra und Algorithmus und die Kaufleute die globale Handelswelt. In diesem opulent illustrierten Band lässt sich's gerne eintauchen, mit großartigen Texten von 63 Autoren und 5 Autorinnen, von Francesco Petarca bis Toquato Tasso, zusammengestellt von dem Renaissance-Kenner und Mitbegründer des Verlages "Das Kulturelle Gedächtnis", Tobias Roth. Eine wahre Fundgrube, "das vielleicht schönste Buch dieses Herbstes" (Berliner Zeitung).

Tobias Roth
Galiani Berlin
ISBN/EAN: 9783869712055
89,00 € (inkl. MwSt.)