Michael Hagner: Foucaults Pendel und wir.

Die Erde rotiert um die eigene Achse während sie sich um die Sonne dreht, logisch schon länger anerkannt und empirisch durch das Foucaultsche Pendel, 1851 im Pantheon in Paris öffentlich als wissenschaftliches Experiment installiert, wo es sich bis heute befindet. Der Wissenschaftler Michael Hagner verbindet dies in seinem großartigen Buch nun mit der Pendelinstallation Gerhard Richters in der Dominikanerkirche Münster „2 graue Doppelspiegel für ein Pendel“. Die Verbindung von Wissenschaft und Kunst, eine Kirche als öffentlicher Raum, die Veranstaltungen und Experimenten offen steht, ein Forum für die Stadtgesellschaft : Das Pendel schwingt !

Lassen sie sich von diesem Buch auch ästhetisch begeistern, festes weißes Papier, schönes Schriftbild, zahlreiche Illustrationen, eines der schönsten Sachbücher !

Hagner, Michael
Verlag der Buchhandlung Walther König
ISBN/EAN: 9783960983491
38,00 € (inkl. MwSt.)