Julian Barnes: Der Mann im roten Rock

Die Belle Époque und Europa.

Ausgehend von der Person des Arztes Dr. Samuel Pozzi entwirft Julian Barnes ein sprühendes Bild der Belle Époque. Pozzi, selbst ein charismatischer, vielgereister und extravaganter Mann, bringt uns in Kontakt mit Malern, Politikern, Künstlern, Schauspielern und Schriftstellern des ausgehenden 19. und beginnenden 20.Jh. Die akribische Recherche des Autors und der persönliche Zugang durch den Freidenker und Lebemann Pozzi ermöglichen einen authentischen Blick auf diese Zeit der Visionäre, Dandies und Exzentriker. Dabei ist dieses Buch aber auch als eine geistreiche Kulturgeschichte im europäischen Zusammenhang zu lesen.

Barnes, Julian
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462054767
24,00 € (inkl. MwSt.)