0

Katerina Poladjan: Zukunftsmusik

In der sibirischen Weite, tausende Werst östlich von Moskau, leben in einer Kommunalka auf engstem Raum Großmutter, Mutter, Tochter und Enkelin unter dem bröckelnden Putz einer vergangenen Zeit. Es ist der 11. März 1985, eine Zeitenwende kündigt sich an, die Ära Gorbatschow beginnt. Vier Leben stehen an einem Wendepunkt, so wie das gesamte Land vor Veränderungen steht, dessen Auswirkungen noch niemand ahnt. Poladjan hat großartige Literatur geschaffen, ganz in der russischen Erzähltradition. "Leicht und stimmungsvoll erzählt scheint dieser Roman. Wie viel er mit sich trägt, merkt man an den Schwingungen, die bleiben." Cornelia Geißler, Berliner Zeitung , 18. Februar 2022

Roman
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783103971026
22,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb