Künstlerromane / Kunst in Romanen

Künstlerinnen und Künstler haben schon immer eine Faszination auf die Literatur ausgeübt und die Fantasie von Schriftstellerinnen und Schriftstellern beflügelt. Unsere Auswahl an aktuellen Künstlerromanen gibt einen Einblick in der gesamte Bandbreite dieser Literatur:

Robert Seethaler: Der letzte Satz. Gustav Mahlers letzte Reise – auf einem Schiff schaut er aufs Meer und zurück in sein Leben – doch in der Gegenwart sorgt der Schiffsjunge dafür, daß das Leben weitergeht – mit seiner gewohnten und gekonnten Lakonie schreibt Seethaler am Beispiel des berühmten Komponisten und Dirigenten über Vergänglichkeiten und das Bewährte: die Liebe zur Musik.

Joachim Meyerhoff: Hamster im hinteren Stromgebiet. Der Schauspieler kommt unverhofft auf eine Intensivstation – eine neue Situation, eine neue Erfahrung – es helfen neue Begegnungen und Ereignisse und: Humor.

Thomas Hettche: Herzfaden. Roman der Augsburger Puppenkiste. Großartige Literatur über ein Stück deutscher Geschichte, der Wiederaufbau des berühmten Marionettentheaters nach Krieg und Verfolgung durch die Nazis. Widerstand, konsequentes Handeln, Pionierarbeit: Die Augsburger Puppenkiste. Shortlist des Deutschen Buchpreises 2020.

Kristof Magnusson: Ein Mann der Kunst. Eine gelungene Satire über den heutigen Kunstbetrieb: Ein Kunstverein will dem großen deutschen Maler KD Pratz ein Museum stiften, und die Mitglieder besuchen ihn unangemeldet auf seiner Burg am Rhein. Magnussons Tragikomödie besticht durch Situationskomik und scharfe Spitzen gegen das, was heute vom Markt, von Mäzenen und medialen Meinungsmachern zur „hohen Kunst“ erklärt wird. Intelligente und unterhaltsame Kunstkritik.

 

Seethaler, Robert
Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
ISBN/EAN: 9783446267886
19,00 € (inkl. MwSt.)
,
Meyerhoff, Joachim
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462000245
24,00 € (inkl. MwSt.)
,
Hettche, Thomas
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462052565
24,00 € (inkl. MwSt.)
,
Magnusson, Kristof
Verlag Antje Kunstmann GmbH
ISBN/EAN: 9783956143823
22,00 € (inkl. MwSt.)