Moleskine und Leuchtturm

Moleskine, 1997 in Mailand gegründet, ist die Notizbuchmarke von Künstlern und Intellektuellen. Angelehnt an die Notizbuchtradtionen von Größen wie Vincent van Gogh, Pablo Picasso, Ernest Hemingway und Bruce Chatwin.

Hervorgegangen aus dem kleinen Unternehmen Modo&Modo ist Moleskine heute eine weltweit agierende Firma mit Sitz in Amerika, Asien, Frankreich, Deutschland. Der Hauptsitz bleibt bis dato in Mailand.

https://de.moleskine.com/de/

 

Der bereits 1917 in Hamburg gegründete Leuchtturm Verlag ist seit den 60er Jahren Weltmarktführer für Papier-, Schreibwaren, Briefmarken und Münzalben. So steht LEUCHTTURM1917 heute in mehr als 50 Ländern als Zeichen für höchste Qualität.

https://www.leuchtturm1917.de/