Buchtipp

Into The Night - Die Avantgarde im Nachtcafé

Dieses spannende Buch zeigt mit fantastischen Bildern die Rolle von Kleinkunstbühnen, Clubs und Cafés in der modernen Kunst.

Kabaretts, Clubs und Cafés waren die…

Weiterlesen

Buchtipp

Edward Hopper - Landschaft neu gesehen

Ein neuer Blick auf Landschaft. Katalog zur Ausstellung in der Fondation Beyeler, Riehen/Basel.

Hoppers weltberühmte Gemälde sind Ausdruck eines einzigartigen…

Weiterlesen

Veranstaltung

Doris Dörrie: Leben, schreiben, atmen. Eine…
11.05.2020 - 20:00

“Schreiben heißt die Welt einatmen.”

Für Doris Dörrie ist Schreiben eine Methode, intensiver zu leben, das eigene Leben bewusst wahrzunehmen, innezuhalten, sich…

Weiterlesen

Veranstaltung

Hauke Hückstädt (Hrsg.) „LiES. Das Buch“ Mit…
27.03.2020 - 20:00

Buchvorstellung & Gespräch.

Das erste Buch mit literarischen Geschichten in „Einfacher Sprache“

Gar nicht so leicht, es…

Weiterlesen

Papeterie

Papier. Schreiben. Zeichnen.

Vom Büttenpapier, hochwertigem Briefpapier in vielen Farben, ausgesuchtem Geschenkpapier in höchster Qualität, edlen Fotoalben aus Buchbindereien und Schreibgeräten bis hin zum gehobenen Zeichen- und Aquarellpapier, hier kommen alle auf ihre Kosten: Künstler, Papierliebhaber, Galerien sowie Kinder & Jugendliche.

Wir stellen Ihnen unsere besonderen Partnerverlage vor.

2020: Große Jubiläen - Raffael, Beethoven und Co.

Das Jahr 2020 ist ein großes Kunst-Jubiläumsjahr. Zahlreiche Autor*innen gedenken in ihren Büchern große Künstler wie Raffael (500. Geburtstag) oder Ludwig van Beethoven (250. Geburtstag).

Weiterlesen

Themen

Hier finden Sie was uns bewegt und was wir bewegen. Von lokalen Kulturfestivals, bis hin zu Jahresfeiern großer Persönlichkeiten aus der Kunst-, Musik- und Theaterwelt:

500 Jahre Raffael

Weiterlesen

Kaweco Stifte

Mit den Füllern, Bleistiften und Kugelschreibern von Kaweco in allen möglichen Farben, Formen und Größen können Sie, ganz wie es im Firmernmotto heißt, "Modern schreiben. Geschichte erleben."

Weiterlesen

Carta Pura

Aus dem 1985 gegründeten Papierladen in der Münchner Schellingstraße ist heute ein Versandhaus für Papeterie und Schreibwaren geworden mit dem italienischen Namen CARTA PURA (reines Papier). Den kleinen Laden gibt es immer noch, auch wenn inzwischen weltweit versendet wird.

Weiterlesen